Geboren am 13. April 1965 in Magdeburg, katholisch, verheiratet, zwei Kinder.

1983 Abitur
1983-1984 Praktikum im ehemaligen SKL Magdeburg
1984-1989 Studium an der TU Magdeburg
1989-1990 wiss. Mitarbeiterin im FER (Forschung, Entwicklung, Rationalisierung)
seit 1990 Mitglied des Landtags des Landes Sachsen-Anhalt
1994-2001 stellv. Vorsitzende der SPD-Fraktion
1994-2001 Vorsitzende des Ausschuss für Wirtschaft und Technologie
2001-2002 Ministerin für Wirtschaft und Technologie des Landes Sachsen-Anhalt
2002-2006 stellv. Vorsitzende der SPD-Fraktion
seit 2006 Vorsitzende der SPD-Fraktion
seit 2007 Mitglied im Bildungskonvent Sachsen-Anhalt
stellv. Mitglied im Ausschuss für Bundes- und Europaangelegenheiten
stellv. Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Arbeit

Politischer Werdegang

Nov 1989 Gründungsmitglied des Stadtverbandes der SDP/SPD Magdeburg
Ortsvereinsvorsitzende Magdeburg-Reform/Südost
1994-1998 Beisitzerin im Landesvorstand der SPD Sachsen-Anhalt
1998-2002 stellv. Landesvorsitzende
2002-2006 Beisitzerin im SPD-Landesvorstand
2006-2009 stellv. Landesvorsitzende
2007-2011 Mitglied der SPD-Bundeskontrollkommission
seit 2009 Landesvorsitzende
seit 2011 Mitglied des Parteivorstandes

Mitgliedschaften

IG Metall
Verein "Berufsausbildung Jugendlicher und junger Erwachsener" Magdeburg e.V.
Vorstand der Karl-Schiller-Stiftung
ZDF Fernsehrat 
Förderverein Puppentheater e.V. 
Förderverein  Schauspiel Magdeburg e.V. 
Gemeinschaftsstiftung der Arbeiterwohlfahrt
Stiftungsrat "Netzwerk Leben"
SDJ Die Falken